Beobachtergruppe
an der Schulsternwarte Bautzen

Zusätzlich zu seiner Arbeit bei der Organisation von Vorträgen und öffentlichen Veranstaltungen beabsichtigt der Förderverein der Schulsternwarte, eine Beobachtergruppe an unserer Einrichtung zu etablieren.

Ziel ist es, interessierten Astronomieamateuren die Möglichkeit zu geben, die Einrichtungen der Sternwarte für selbständige Beobachtungen zu nutzen. Dabei streben wir an, in absehbarer Zeit wieder an nationalen und internationalen Beobachtungsprogrammen der Amateurastronomie teilzunehmen.

 

Vorhaben

Für Interessenten an der Beobachtergruppe bieten wir folgendes Programm zur Einführung an:

1) Orientierung am Sternhimmel
2) Kennenlernen "interessanter" Beobachtungsobjekte
3) Vorbereitung und Protokollierung von astronomischen Beobachtungen
4) Kennenlernen der Beobachtungstechnik und Erwerb des "Fernrohrführerscheins" der Sternwarte Bautzen für selbständige Beobachtungen
5) Spezialisierung auf Beobachtungsgebiete (Sonnenbeobachtungen, Planeten, ..)
6) Aufnahme eines regelmäßigen Beobachtungsprogramms

 

Betreuung
Die Veranstaltungen der Beobachtergruppe werden von erfahrenen Mitarbeitern der Sternwarte und des Fördervereines betreut.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Sternwarte.